Dezentrale Elektroplanung

Zukunftssichere Infrastruktur für Immobilienobjekte

Gebäudeplanung und -elektrifizierung ist dann zukunftssicher, wenn sie auf sich wandelnde Nutzungsprofile ausgelegt ist und adaptiv reagieren kann.

Die dezentralen Konzepte von EVOline mit ihrer modularen Installationstechnik berücksichtigen diese Anforderungen von Anfang an.



Consolidation Points

Consolidation Points sind dezentrale Verteilerstationen auf einer Ringleitung; damit können einzelne Räume und Arbeitsgruppen lokal erschlossen und abgesichert werden.

Mittels variablen Bodenplatten werden die Auslasspunkte genau dort gesetzt, wo sie gebraucht werden. Neben maximaler Flexibilität hat diese dezentrale Elektroverteilung eine deutlich minimierte Kabelgesamtlänge im Zwischenboden zur Folge. 

Synergieeffekte nutzen

Das spart nicht nur Ressourcen, schont die Umwelt und verringert zugleich die Brandlast – es leistet einen wesentlichen Beitrag zur Senkung der Gesamtkosten eines Objektes.

Viele Architekten, Elektroplaner und Investoren haben die Vorteile dieser fundamentalen Neuorientierung bereits erkannt, sich individuell beraten lassen und gemeinsam mit EVOline den Weg der dezentralen Elektroverteilung beschritten.


Referenzprojekte

Fraunhofer-Institut Stuttgart

Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart entwickelt die Arbeitsplätze der Zukunft. Neue Organisations- und Kommunikationsformen nutzen das Potenzial einer immer stärker von digitalen Medien geprägten Welt. Im Juni 2012 wurde das bestehende Gebäude des Instituts auf dem Gelände...

Fraunhofer-Institut


DIAL Lüdenscheid

In Lüdenscheid, der ‚Stadt des Lichts‘, sind nicht nur renommierte Leuchtenhersteller zu Hause, sondern auch ein Unternehmen, das sich ganz dem sinnvollen Umgang mit Licht und Gebäudetechnik verschrieben hat. DIAL versteht sich als herstellerneutrales Dienstleistungszentrum. Zum Leistungsumfang gehören...

DIAL Lüdenscheid


Vossloh Werdohl

Die Vossloh AG ist ein weltweit agierender Verkehrstechnologiekonzern mit einem auf den Schienenverkehr ausgerichteten Produktspektrum von der Spannklemme bis zur Lokomotive. Der mittelständische SDAX-Konzern bündelt seine Aktivitäten in den beiden Geschäftsbereichen...

Vossloh Werdohl


Login
Lieber Besucher,

für einige Downloads auf unserer Seite ist eine Registrierung erforderlich.

Sollten Sie bereits registrierter Benutzer sein, melden Sie sich bitte hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben,
können Sie sich hier registrieren.
Kennwort vergessen?