ORGATEC 2022

„Upgrade your furniture“ – Wie sich die Möblierung individuell an die Anforderungen digitaler Arbeitswelten anpassen lässt, zeigten wir auf der ORGATEC 2022 in Köln.


Die internationale Leitmesse für moderne Arbeitswelten ORGATEC fand nach vier Jahren pandemiebedingter Pause wieder vor Ort in Köln statt. Hybrides und flexibles Arbeiten, smarte Technologien sowie das Thema Nachhaltigkeit standen im Fokus der diesjährigen Messe. Nicht nur pandemiebedingt haben sich die Anforderungen an digitale Arbeitswelten stark verändert. Ob im Büro oder im Homeoffice – eine sichere Strom- und Datenversorgung ist heute nirgends mehr wegzudenken. Gleichzeitig sind in Zeiten hybrider Arbeitsformen Lösungen gefragt, die sich an wandelnde Nutzungskonzepte anpassen.

Unser Repertoire an individuell konfigurierbaren EVOline Office-Lösungen haben wir daher in Köln unter dem Aspekt „Upgrade your furniture“ vorgestellt. Zu den Highlights zählten dabei vor allem die neuen Nachrüstungsmöglichkeiten für den EVOline Circle80, etwa für das einfache Aufladen vom Smartphone mit dem Circle80 DisQ oder für die unkomplizierte Kabeldurchführung auf der Tischfläche mit dem Circle80 Access. Mit den Updates für die flexible Drei-In-Eins-Lösung aus Steckdose, Doppel-USB-Charger und Kabeldurchlass wird der Kabelsalat von den Arbeitsflächen endgültig verbannt.

Ordnung und Eleganz am Arbeitsplatz
Für alle, die an ihrem Arbeitsplatz Wert auf besonders elegante Gestaltung legen, zeigten wir die EVOline Black Edition. Mit einer Auswahl an hochwertigen Oberflächenmaterialien wie matt lackierter Edelstahl bietet die Linie noch mehr Gestaltungsspielraum. Freunde der Funktionalität konnten die Vorzüge des EVOline Wing testen, der für Stromversorgung in Schubladen sorgt und diskret hinter dem Schubfach verschwindet. Wie alle übrigen EVOline-Lösungen werden auch die Neuheiten bei Schulte Elektrotechnik in Deutschland gefertigt und stehen für Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit.

Mit der ORGATEC 2022 beenden wir unsere Messe-Saison in diesem Jahr. Wir ziehen eine überaus positive Bilanz und freuen uns auf ein Wiedersehen 2023. Wir werden u.a. auf der eltefa vom 28. – 30.03.2023 in Stuttgart und der Interzum vom 09. – 12.05.2023 in Köln vertreten sein.